Freiwilliges Engagement im Altenheim - Einführung in mehreren Modulen

Der Kurs richtet sich an Menschen, die sich ehrenamtlich in einem Altenheim engagieren und sich für diese Aufgabe qualifizieren wollen.

Inhalte:

  • Begegnung bereichert: Älterwerden heute, Alltag im Heim, altersbedingter Abbau und Alterskrankheiten,  Rolle und Aufgaben der Freiwilligen, Möglichkeiten und Grenzen der Hilfe. 2 Tage.
  • Türen öffnen zu Menschen mit Demenz: Informationen über
    das Krankheitsbild „Demenz“, biografische Zugänge zu Menschen in der Demenz, kreative Kommunikation. 2 Tage.
  • „Der liebe Gott hat mich vergessen“: Mit Sinn- und Lebensfragen älterer Menschen umgehen - Gespräche mit alten Menschen führen, mit existentiellen Fragen angemessen umgehen. 1 Tag.
  • Wenn das Leben zu Ende geht: Begleitung von sterbenden Menschen - Trauerprozesse, Möglichkeiten des Trostes und der Begleitung, Angehörigen beistehen. 2 Tage.

Die Module können auch einzeln gebucht werden.
Der Kurs findet zweimal jährlich statt.  
Aktuelle Kurse: neuer Flyer "Freiwilliges Engagement im Altenheim" folgt

Informationen:
Evangelisches Erwachsenenbildungswerk
Dr. Rosine Lambin
Herzog-Wilhelm-Str. 24/3
80331 München
089-5525800
service@ebw-muenchen.de